JagDurlaub & Hundeausbildung in Ungarn

Als gebürtiger Steirer, mit Wurzeln mütterlicherseits nach Ungarn, habe ich in Ungarn auch schon an internationalen Hunde-Prüfungen teilgenommen und verschiedene Jagdreisen von Süd- bis Ostungarn durchgeführt. Da ich das Land, die Mentalität und die kulinarischen Highlights in Ungarn sehr schätze, habe ich mich entschieden, auch in Ungarn ein Seminar-/Ferien- und Jagdhaus zu erwerben und als Stützpunkt zu nutzen.

Ungarn bietet für Hund und Führer zahlreiche Trainingsmöglichkeiten: Große, zusammenhängende Wald und Wiesenflächen ohne Zäune mit Heckenstreifen und Feldfrüchten, facettenreiche Landschaft mit Niederwild, was auch noch von den Jägern traditionell gehegt und gepflegt wird.

Hinzu kommt ein Klima mit ganzjährig angenehmen Temperaturen, ideal für die Arbeit mit Ihrem Hund und einem Urlaub mit der gesamten Familie.

Zu dem Thema Jagdpraxis ist es mir ein großes Anliegen Sie zu motivieren, Ihre Hunde in der Jagdpraxis aktiv einzusetzen.

Jeder, der einen oder mehrere Hunde bis zur VGP geführt hat, weiß, welcher enorme Arbeits- und Zeitaufwand hinter dieser Ausbildung steht. In der Praxis möchte ich mit Ihnen in entspannter Atmosphäre in Ungarn gemeinsam mit Ihrem Hund und seinen Artgenossen jagen, das Brauchtum pflegen und leben, die Natur pur genießen, mit Gleichgesinnten an einem Tisch das Erlebte des Tages besprechen und gemütlich bei einem gemeinsamen Essen (Wild) den Tag ausklingen lassen.

Zusammen mit Ihrem Hund und der Familie agieren und jagen in Ungarn! Vielleicht habe ich Ihre Neugierde an dem Konzept „Jagen mit dem eigenen Hund und Familien-Urlaub in Ungarn“ geweckt.

 


Jagdhaus Steirerengel

 Wenn Sie gemeinsam mit Ihrem Hund Ferien im wunderschönen Ungarn machen möchten, begrüßen wir Sie herzlich in unserem Jagdhaus Steirerengel. Dieses liegt in der Nähe von Lócs, dem schönsten Rosendorf Südwest-Ungarns, ca. 90 km von Wien und 180 km von Budapest entfernt. Das Ferien- und Jagdhaus begrüßt Sie mit ca 200 m² neu renovierter Wohnfläche auf einer Ebene. Das gesamte Areal ist doppelt eingezäunt. Der Vierbeiner kann sich gefahrlos auf der gesamten Anlage bewegen.

Pirsch auf Hirsch

Gemeinsame Ansitz- und Pirschjagd im Staatsforst auf Hirsch- und Kahlwild, wenn gewünscht auch gerne auf Sauen.

Tagsüber besteht die Möglichkeit mit den Hunden im Feld zu trainieren und ggf. auch den ein oder anderen Fasan zu erlegen.

Bockjagd

Gemeinsame Ansitz- und Pirschjagd im Staatsforst in den Revieren um Lócs & Bük mit Ihrem eigenen Hund auf Rehbock. Lernen Sie die ungarische Jagdkultur und das Brauchtum kennen!

 

 


Kontaktieren sie mich!

PHONE: +49 (0)152/ 24 29 7342

ADRESSE: Saalweg 1, 56459 Gemünden

MAIL: info@adogco.de

 

Folgen Sie Mir!

Verpassen Sie nichts!

Registrieren Sie sich hier um unsere aktuellen Newsletter zu erhalten.



Es gilt die Datenschutzerklärung.